Samstag, 14. April 2012

1 Aprilsocke, Wollkauf und Landlusttuch

Meine erste Aprilsocke ist fertig.
Ich muss gestehen gar nicht so wie geplant *schäm*
Erst habe ich zwei Socken angestrickt, kam aber gar nicht klar damit.
Danach habe ich eine Socken von unten angestrickt, kam ich auch nicht klar damit.
Ok alles von oben, da passt das Muster nicht.
Da ich mich nicht noch mehr nerven wolle habe ich nun das Bündchenmustter den ganzen Schaft durchgestrickt und den Fuss rechts.

 Wolle;
 
Bis zu Ostern hab eich ja *Wollgefastet*
Also bewusst darauf verzichtet neue Wolle zu kaufen.
Nun aber habe ich bei Hildes Strickstübli wunderschöne Wolle gekauft.
Dazu gab es ein Seifenmuster. Ich liebe selbstgesiedene Seife.


Im Osterurlaub hab eich auch das Landlusttuch angestrickt. War schon fast fertig, da habe ich bemerkt das ich die Zunahme falsch gemacht habe, also wieder alles auf Anfang.
Nun sieht es so aus:
Die Wolle ist von Stricklillis Bunter Wolle.
100% Merino.
Wunderschön weich.

Liebe Grüsse
Franziska

Kommentare:

  1. Wollgefastet?! Respekt!
    Das Landlusttuch habe ich letztes jahr gestrickt und diesen Winter hat es meinen hals praktisch nicht verlassen :)
    lg
    Andrea Seifenpfote

    P.S. Wer einmal der selbstgesiedeten Seife verfallen ist, mag nichts anderes mehr

    AntwortenLöschen
  2. Toller Wollzuwachs...
    Ich habe auch erstmal andere Socken gestrickt und vielleicht finde ich den Nerv mich noch einmal mit dem Aprilmuster zu beschäftigen. Jedenfalls sehen dein Socken super aus.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  3. also deine Socken sehen so doch klasse aus. Ich habe meine Socken auch so gestrickt. Kannste auf meinem Blog sehen. Man muss Socken nun wirklich nicht von unten Stricken, es geht auch ganz einfach von oben ;- )))).
    Dein Landlusttuch ist ja sowas von schön. Ich glaube so eins mache ich mir auch noch. Wollfasten ist bei mir übrigens auch angesagt. Ich habe gestern versucht meinen Speicher aufzuräumen und musste leider feststellen, dass ich ein Wollmesie bin.... Jetzt muss ich mich anstatt aufs Kaufen unbedingt mal aufs Stricken konzentrieren.

    Ich wünsche Dir ein schönes Strickwochenende!!!

    Liebe Grüße

    Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Ich kam bei beiden Muster leider auch nicht klar und musste ein anderes stricken:)Deine Idee ist super das Bündchenmuster bis zur Ferse stricken,sieht toll aus,auch die Wolle von Hilde ist schön.Das Tuch steht auch auf meiner Liste:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Das Tuch wird sicher sehr schön, ich spinne mir auch grad Wolle dafür.
    LG Sabine aus Bad Driburg

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Franziska,

    nun musste ich doch mal schmunzeln, als ich Deinen Kommentar zu dem Landlusttuch gelesen habe. Ich habe meines am Ostersonntag angeschlagen und Ostermontag (nach 2 Tagen eifrigen strickens) gemerkt das ich die Zunahmen falsch mache. Alles wieder aufgemacht und aufs Neue... und bin jetzt genau so weit wie du *lach* schön zu lesen, dass es anderen auch so geht!!

    LG Eva

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Franziska, deine Aprilsocken sind trotzdem schön. Ich genieße sie gerade noch....endlich mal eine schöne ToeupAnleitung, da brauchte ich diesmal nicht rückwärts denken. Und dein Landlusttuch gefällt mir auch außerordentlich.
    Dann wünsch ich dir noch viel Spass beim Verstricken der tollen Wolle.
    HAb noch einen schönen Tag.
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Is doch schön diese Socke, ich bin mit den Anleitungen auch nicht klargekommen. Dazu stecke ich zu sehr in meiner altgewohnten Weise des Strumpfstrickens, hab nur das tolle Muster für den Schaft genommen. Tolle Socken geworden.

    Das Landlusttuch habe ich auch schon mehrmals gestrickt, das ist immer wieder schön.

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe früher mal ein Paar Socken von unten gestrickt und war nicht sonderlich begeistert. Mein Gedanke damals war, den Schaft solange zu stricken, wie die Wolle reicht. Ich bin dann aber wieder zum Alten Muster zurückgekehrt.

    Die Aprilsocken habe ich (nachdem ich Februar und März noch aufholen musste) gestern angefangen. Genau wie beschrieben von unten. Ich finde, wenn Du schon so was Tolles auf die Beine stellst, dann will ich es wenigstens versuchen, es so nachzustricken. Der Anschlag ist jedenfalls geglückt und das Muster auch.
    Liebe Grüsse
    Milena

    Meine Mojos sehen so aus:
    http://von-herz-und-hand.blogspot.com/2012/04/12-socken-projekt-marz.html

    AntwortenLöschen
  10. Die Wolle die du dir ausgesucht hast ist wirklich schön :)
    Bin schon gespannt was du noch so daraus zauberst :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen