Mittwoch, 8. Februar 2012

Februarsocken angestrickt

Zeig euch mal meine Vortschritte.
Bei den Drops-Socken mus sich die Ferse machen, nur im Moment habe ich keinen Plan wie :o)
Die Anleitung ist für mich chinesisch (wie fast alle Anleitungen) so habe ich auch die Zöpfe mehr nach Gefühl gestrickt :o))
Die Wolle ist von Astrid's Wollstübchen.



Den Jeck habe ich auch angeschlagen, der strickt sich so gut beim Busfahren oder warten.
Ist mit Wolle aus dem Lidl.


Liebe Grüsse


Kommentare:

  1. Also beide Anfänge sehen schon toll aus. Ja mit den Dropsanleitungen ist so eine Sache, ich habe da auch mehr improvisiert und musste auch einmal zurück, weil ich kein rechte Masche an der Ferse laufen hatte.
    Kriegste bestimmt auch hin.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  2. Hihihi..so ist es mir auch ergangen,aber beim zehnten mal durchlesen habe ich,s kapiert:)
    Wunderschöne Wolle hast du gewählt!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. wow, Du bist ja schon ziemlich weit. Also die Drops Anleitung ist absolut nichts zum Entspannen - viel zu kompliziert. Ich habe jetzt auch auf den Jeck umgeschwenkt.

    LG Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Die Lidl-Wolle gefällt mir gut. Bei unserem gab es leider nur noch die, mit der ich meine Socken gemacht habe. Aber mir war das auch zu kompliziert, ich habe nur den Bund im Muster gemacht.
    Der Jeck gefällt mir jetzt besser, aber woher die Zeit und Lust nehmen, wenn ich Lana Grossa Lace Merino auf der Nadel habe, hm?
    Immer diese Entscheidungen :)
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Ups, wo ist mein Kommentar, hatte doch gestern schon gelobt hier. Doppelt hält besser, also super Anfänge.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  6. Bei den Drops-Socken habe ich auch gerätselt. Bin gerade bei der ersten Ferse, mal schauen wie sie wird.

    LG
    Mella

    AntwortenLöschen
  7. Wow, sooo genial!
    Für beide Muster hast du ganz tolle Farben
    gewählt.
    Ich mache auch beide, weil es einfach Spass macht.
    Bei den Drops habe ich bereits den Doktortitel erhalten;-)))
    Ganz liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Franziska,

      mir gefallen auch beide Anfänge super gut :).

      LG Ela

      Löschen
  8. Hallo! Ja die Drops Anleitung hats in sich. Ich habe bei beiden Mustern jeweils den ersten Socken fertig. Den zweiten
    Drops Socken bis kurz vor der Ferse. Ich habe sogar den Faden
    beim ersten Socken bei der Ferse neu angesetzt. Das hab ich noch nie gemacht. Aber irgendwie wusste ich mir keinen anderen Rat. Sonst hätte ich in dem einen Fersenzopf eine Reihe mehr gehabt. Aber ich habs hingekriegt. Klopf auf meine Schulter. Du schaffst das auch, da bin ich mir sicher.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Danke für Deinen Kommentar zu meiner neuen Tasche. Ich kann Dir nur sagen - nimm Dir einen Abend oder einen Nachmittag lang Zeit und Du hast am Ende was Schönes in den Händen. Solche Projekte mag ich gerne. Man fängt an und ist in absehbarer Zeit fertig.

    Im Gegensatz zu Socken stricken geht das Nähen der Alles-Drin-Tasche ratzfatz. Übrigens: Deine Februar-Sockenwolle sieht wunderschön aus.

    Liebe Grüsse
    Milena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Muster hab ich schon mal nun noch die Wahl vom richtigen Stoff und die Zeit finden.

      Löschen
  10. mit der DROPS-anleitung stehe ich auch auf kriegsfuß..... sie ist unübersichtlich geschrieben und ich finde es auch blöd, dass man wegen der vielen werbung dazwischen so viele zettel parat halten muss. dazu habe ich das problem, sehr locker zu stricken, und dann ergibt es auch mit nadeln nr.2 eine viel zu weite socke. ich hab mich noch nicht entschieden, wie ich's mache.....
    LG bärbel

    AntwortenLöschen
  11. Ist das für Dich auch nicht einfach Blog und Ravelry gleichzeitig zu pflegen? Für mich schon. Eben habe ich den Countdownzähler für das Sockenmuster entdeckt - Hammer, mal sehen, ob ich ihn zu mir übernehmen kann.
    Bei Fragen zu Fersen und ähnlichem hilft Elizza http://www.nadelspiel.com/stricken/videos-stricken/ diese Videos sind genial, man kann sie anhalten, erneut abspielen und immer wieder vorkramen. Mittlerweile kann ich sogar den Maschenstich!
    Schau doch mal bitte der Link zu meiner Seite funktioniert nicht Ahawry - nach - http://die-fabelhafte-welt-der-seifenkunst.blogspot.com/
    ich bin doch die erste auf der Liste und da muss das doch klappen, sonst hat man vielleicht keine Lust weiter zu machen..
    Ich hoffe meine Tipps können etwas helfen, danke meine Liebe für das entzückende Projekt ♥

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Die Socken finde ich super...ich will den Jack stricken..NUR WANN ????? Ich habe noch paar Bestellungen und habe noch nicht mal angefangen mit den Februarsocken....Schrecklich !!!!
    Aber es wird schon....Es muß !!!!

    LG Gabi

    AntwortenLöschen